| |
 ENGLISH | DEUTSCH

 
Liebe Freunde,

Unser Karunya Kindergarten hat am 4. Juni nach den zweimonatigen Sommerferien
wieder geoeffnet. Dieses Jahr haben wir 48 Kinder in den zwei Klassen. Bitte
sehen Sie sich diese Bilder aus dem ersten Schultag an.

Viele liebe Gruesse
Ihr Karunya-Team

Liebe Freunde,

unser Karunya Kindergarten wurde am 20. Oktober 2005 offiziell durch Herrn Gerd Groeschl, den damaligen Buergermeister von Wolfegg, eingeweiht. Frau Groeschl und Frau Dr. Margret Brehm waren auch dabei. Es war ein schoener, unvergesslicher Tag fuer uns alle. Bitte sehen Sie sich die Bilder an!

Tsunami-Hilfsprojekt

Mit grosser Freude und Zufriedenheit moechten wir Ihnen im Namen unserer Stiftung LEBENSLICHT mitteilen, dass wir die fuenf Haeuser in Colachel fertig gebaut und am 20.10.2005 die Schlussel ueberreicht haben. Zu diesem Anlass organisierten wir in Colachel eine kleine Zeremonie, wobei der Polizeikommissar des Distrikts Nagercoil Hauptgast war. Herr Kommissar hat den fuenf Familien die Schluessel ueberreicht. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen allen fuer Ihre liebevollen Spenden und hoffen sehr, dass Sie mit unserer Arbeit sehr zufrieden sind. Bitte sehen Sie sich die Bilder an!

Die Entstehung von „Lebenslicht“

Als am 26. Dezember 2004 der Tsunami die südasiatischen Küsten heimsuchte und hunderttausende Menschen tötete, waren auch wir zutiefst erschüttert, und beschlossen etwas für die Opfer zu tun. Angesichts der Bilder der Verwüstung, die sich uns bei mehreren Besuchen des Dorfes Colachel im Jänner 2005 boten, sahen wir uns gezwungen, selbst konkrete Hilfe zu organisieren, anstatt anonyme Spenden mit ungewissem Ziel an diverse Organisationen zu leisten. Die ursprüngliche Idee war, fünf Familien dabei zu helfen, ihre Häuser wieder aufzubauen. Mit Unterstützung unserer Freunde in Indien und auf der ganzen Welt, beschlossen wir, dir karitative Stiftung „Lebenslicht“ zu gründen und damit zumindest einigen der notleidenden Menschen in unserem Land mehr Licht ins Leben zu bringen.

Das deutsche Wort „Lebenslicht“ als Stiftungsnamen haben wir wegen der großartigen Rückmeldungen etlicher guter Freunde und Kollegen im deutschsprachigen Raum gewählt. Ihre großzügigen Beiträge und ihre Ermutigungen bestärkten unseren Entschluss, die ganze Sache voranzutreiben.

Karunya Kindergarten Turns Ten!

Der Karunya-Kindergarten feiert im Juni sein zehnjähriges Jubiläum. Wir möchten dabei all unseren Freunden, Spendern, besonders dem Bürgermeister von Wolfegg Herr Peter Müller, dem ehemaligen Bürgermeister Herrn Gerd Gröschl, Frau Dr. Margret Brehm, der Reisefirma TRANSINDUS sowie all denen herzliche danken, die uns seit zehn Jahren mit Rat und Tat begleiten. Unsere Dankbarkeit gilt auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kindergartens in Colachel für ihr fast selbstloses Engagement. Hier ist eine Videomeldung des Bürgermeisters:

Herzlichen DANK!
 
   
   
 
::. Pongal Fest im Karunya

Am 13.1.2007 feierten die Kinder im Karunya das “Pongal-Festival” mit Tanz und Musik.An diesem Festtag haben wir die gute Mitarbeit der Karunya-Mitarbeiter mit Geschenken anerkannt.  Mehr...

::. Ein stolzer Moment fuer Karunya

UNICEF, gemeinsam mit dem Erziehungsministerium Tamil Nadus, hat Anfang dieses Jahres eine ausfuehrliche Inspektion unseres Kindergartens ausgefuehrt und Karunya mit dem “STAR-9 Zertifikat” ausgezeichnet.  Mehr...


::. Verabschiedung von Buergermeister Herrn Gern Groeschl

Am 24.2. wurde der Wolfegger Buergermeister in einem oeffentlichen Festakt verabschiedet und der neue Buergermeister Herr Peter Mueller in seinem Amt eingesetzt. Herr Ibrahim Syed.  Mehr...